Samstag, 20. Juni 2015

Der größte Shampoo-Test! Meine Erfahrungen mit Fructis Oil Repair

Hi Ladies (and Gents),

viele von euch haben mit Sicherheit von dem Shampoo-Test gelesen, der seit einigen Wochen kursiert! Die Idee, nicht zu verraten, um welche Shampoo-Reihe es sich handelt, finde ich total super! Mir war jedoch nach der ersten Benutzung klar, dass es Fructis sein muss, der Duft ist einfach unverkennbar! :-P

Bildquelle: http://omaggi-web.com/



Ich teste mich unglaublich gerne durch neue Haarprodukte, kaufe aber teilweise immer wieder die gleichen. Fructis ist so eine Reihe, die ich praktisch nie benutze, den Duft mochte ich aber schon immer sehr, sehr gerne! 



Ich bin jemand, der praktisch null auf Inhaltsstoffe schaut. Entweder ich vertrage es, oder nicht. Bei Obstgartentorte könnt ihr euch über einige "schlechte" Inhaltsstoffe informieren. Ich finde das sehr gut zu wissen, würde mich allerdings nicht daran hindern die Produkte nachzukaufen.

Beim Shampoo habe ich so ein bisschen das Gefühl, dass es zunächst nicht so richtig "aufschäumt". Meine Mutter hat die Produkte ebenfalls verwendet und meinte auch, dass man irgendwie das Bedürfnis hat, mehr vom Shampoo zu nehmen als notwendig. Wenn man dann aber zusätzlich noch ein wenig Wasser auf den Kopf laufen lässt, lässt sich das Shampoo sehr gut verteilen. Der Duft ist total fruchtig und hält den ganzen Tag lang an!!! Ich liebe es total, wenn die Haare abends immer noch gut riechen! Das ist, zumindest für mich, ein echter Pluspunkt.

Die Spülung und die Kur sind sich sehr ähnlich irgendwie. Beide haben eine festere Konsistenz und lassen sich total angenehm ins Haar einmassieren und gleichmäßig verteilen. Die Haare sind sofort super weich. Auch lassen sich beide Produkte super schnell wieder ausspülen.

Die Langzeitwirkung ist bei mir tatsächlich ein wenig sichtbar. Keine Kur der Welt kann Spliss reparieren, das ist wohl klar. Aber durch die Oil Repair Reihe glänzen meine Haare wunderschön und sehen bei weitem nicht mehr so trocken aus, sondern total gepflegt und seidig! 

Natürlich ist jeder Haartyp verschieden, aber wenn man wie ich zu Spliss und trockenen Spitzen generell neigt, dem könnte diese Serie wirklich gut gefallen!


Habt ihr diese Reihe schon mal getestet? Wie findet ihr sie? :)




*Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt - tausend Dank!*

1 Kommentar :

  1. Ich durfte die Produkte auch testen und vor allem die Kur finde ich super! Erstens bleibt der Geruch total lange in den Haaren und außerdem fühlen sich danach die Haare nicht mehr ganz so tot an wie zuvor :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen